Social Banking 2.0 – Der Kunde übernimmt die Regie

Offshore-Windenergie: Wer investiert in die Top-Risikoklasse?

leave a comment »

Die Energiewende schreitet trotz vieler Diskussionen voran. Aber einer der als Eckpfeiler proklamierten Technologien – die Nutzung der Windkraft auf dem Meer zur Stromgewinnung – hat immer noch den Makel eines Großprojektes, bei dem die Kosten rasch aus dem Ruder laufen. Kein Wunder also, dass die Verantwortlichen den Schwarzen Peter hin und herschieben. Letztlich dürfte sich die Technologie trotzdem bei schwerem Seegang durchsetzen, jedoch erst nach einer harten finanziellen und technologischen Lernkurve.

Lesen Sie den ganzen Beitrag in meiner neuen Kolumne Stromzähler [image]auf den Online-Seiten vom Wallstreet Journal Deutschland:

Windkraft aus dem Meer: Ein Poker mit maximalem Risiko

Advertisements

Written by lochmaier

September 18, 2012 um 8:40 am

Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: