Social Banking 2.0 – Der Kunde übernimmt die Regie

Jahresrückblick (10): Ungelöste Preisfragen und lärmende Zwischentöne

leave a comment »

Zweifellos sind die bieder-braven Bürger in diesem Jahr aufmüpfig geworden, wie sich am Beispiel von „Stuttgart21“ zeigte:

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/28/stuttgart21-wie-man-burger-an-grosprojekten-beteiligen-kann/

Parallel dazu stellte ich mir als spezialisierter Berichterstatter über die Märkte von Social Banking die quälende Frage: Who (does) finance, oder wie genau lassen sich Finanzberater bewerten?

Die Antworten unter dem damaligen Beitrag zeigten, dass wir am Ende fast so schlau waren wie zuvor und nach dem Bürgerbeteiligungsverfahren, pardon Schlichtung, zu Stuttgart21. Aber der Grundansatz von neutralen Bewertungsplattformen wird sich dennoch weiter professionalisieren:

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/27/who-does-finance-wie-genau-lassen-sich-finanzberater-bewerten/

Derweil zeigte ich am Beispiel der Targobank: So geht Bank heute (nicht)! Wie wäre es stattdessen, wenn die Finanzbranche etwas Geld und Hirnschmalz in Social Media  investierte – und  ihre Ressourcen planvoll auf Kundenorientierung hin bündelte. Immerhin lautete meine gewagte Marktprognose: Sechs Millionen „Social Banker“ lügen nicht!

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/25/targobank-so-geht-bank-heute-nicht/ 

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/21/social-media-finanzbranche-investiert-viel-geld-und-bundelt-ressourcen/

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/15/marktprognose-sechs-millionen-social-banker-lugen-nicht/

Bekanntlich liegt die Crux leider in der schwierigen Umsetzung von tollen Ideen, sprich der kleinen Detailarbeit, an der man nicht selten viel eher scheitert als an der großen neuen Vision. Beispiel: Apps in der Finanzbranche, zwischen Hype und betriebswirtschaftlicher Notwendigkeit:

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/14/apps-in-der-finanzbranche-zwischen-hype-und-betriebswirtschaftlicher-notwendigkeit/ 

Kein Wunder also, dass Social Banking noch einem Manöver im Orbit leicht, einer Reise zum Mond. Aber deren Astronauten haben uns bekanntlich die Teflonpfanne mit zurück auf den heimischen Herd gebracht:

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/12/manover-im-orbit-reise-zum-mond-und-die-teflonpfanne/

Ob diese Reise in ein neues Universum gut geht, wenn die Deutsche Bank USA eine Social Media Revolution startet, nach dem Motto, Sei Fahrer und kein Passagier!

Wir sind jedenfalls gespannt, was aus derartigen Ansätzen im neuen Jahr wird – oder ob wir am Ende doch wieder wie die mit falschem Lametta begossenen Pudel dastehen und sagen: Das neue Markengefühl: Trau keiner Bank!

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/08/deutsche-bank-usa-startet-social-media-revolution-sei-fahrer-und-kein-passagier/

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/08/das-neue-markengefuhl-trau-keiner-bank/

Mit Geld spielt man nicht … oder doch? Diese Frage stellte sich auch beim Marktmodell der Honorarberatung, die in zahlreichen aufschlussreichen Leserkommentaren Kritik aus der Branche am Geschäftsmodell ahnen ließ:

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/07/aachenmunchener-versicherung-mit-geld-spielt-man-nicht-oder-doch/

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/05/honorarberatung-stiftung-warentest-gibt-positives-teilfazit-ab-kritik-aus-der-branche-am-geschaftsmodell/

Angesichts solch widersprüchlicher Entwicklungen blieb mir kaum etwas anderes übrig, als zum wiederholten Male in der interaktiven Kreativwerkstatt die Preisfrage für intelligente Gestalter in den Raum zu werfen: Was ist Social Banking?

https://lochmaier.wordpress.com/2010/10/01/kreativwerkstatt-fur-intelligente-gestalter-was-ist-social-banking/

Advertisements

Written by lochmaier

Januar 10, 2011 um 8:10 am

Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: