Social Banking 2.0 – Der Kunde übernimmt die Regie

Jahresrückblick (5): Öl auf die Mühlen der Kritiker

leave a comment »

Die Glaubwürdigkeit und das Vertrauen in die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leithammel, pardon, Institutionen, sie bröckeln an den Rändern sichtlich. Anhand der „Ölflecktheorie“, die das Desaster im Golf von Mexiko ausgelöst hatte, stellte Social Banking die Frage: Wie „offen“ kann die Bankreputation der Zukunft sein?

Denn eines war klar, wer nicht aktiv auf die Menschen zugeht, insbesondere im Netz, den bestraft irgendwann das Leben.

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/31/interview-mit-klaus-eck-olflecktheorie-wie-offen-kann-die-bankreputation-der-zukunft-sein/

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/26/interview-teil-i-olflecktheorie-social-media-experten-blicken-auf-die-offene-bankreputation-der-zukunft/

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/24/was-bp-und-die-banken-verbindet-was-taugt-social-media-im-krisenmanagement/

Angesichts des medialen Supergaus passte es da ganz gut, dass ich folgendes verkünden konnte: Was ist Social Banking? „Die Bank sind wir“ im Buchhandel. Meine These war die: Wer dieses Weblog regelmäßig verfolgt, braucht eigentlich meine heute erschienene Publikation „Die Bank sind wir“ gar nicht mehr zu kaufen:

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/25/was-ist-social-banking-die-bank-sind-wir-ab-heute-im-buchhandel/

Wie wäre es damit: Gärtnern und pflanzen, statt (nur) Rendite zu jagen, gegen die prinzipiell natürlich nichts einzuwenden wäre – immerhin: auch Josef Ackermann, seines Zeichens der Deutsche Bank-Chef, er zelebriert bereits Social Media:

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/18/der-neue-umgang-mit-geld-gartnern-und-pflanzen-statt-nur-renditejager/

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/15/maybrit-illner-trifft-josef-ackermann-deutsche-bank-chef-zelebriert-social-media/

Nicht ganz so gelungen im Social Media Universum fand ich den Ansatz der Deutschen Vermögensberatung (DVAG), die zwar ein Funkenwerk aus Social Media ans Y-Gen verprüht, leider aber nach dem etwas allzu simplen Motto: „Früher an später denken!“ – oder hießt es nicht eher: Später an früher denken!

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/14/ausgeleuchtet-deutsche-vermogensberatung-dvag-funkt-social-media-ans-y-gen-fruher-an-spater-denken/

Viel spannender wären da schon: Money Schools, in denen die Kleinen in Gelddingen das Rüstzeug für das Leben lernen. Motto: „Kindergeld 2.0″ macht Schule! Das ist allemal besser, als das High-Frequency-Trading, wenn die Wall Street sich ab und zu mal „vertippt“:

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/11/singapur-kindergeld-2-0-macht-schule/

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/07/high-frequency-trading-wenn-die-wall-street-sich-vertippt/

Aber die Rutschgefahr lauert bekanntlich überall, so auch in der Alternativökonomie der vermeintlich  besseren Welt. Das wäre dann „Green Washing“. In welche Unternehmen soll eine Bank überhaupt noch investieren? Denn parallel dazu nahm das griechische Drama mit der ausufernden Staatsverschuldung seinen Lauf:

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/06/green-washing-in-welche-unternehmen-soll-eine-bank-investieren/

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/05/tatort-marfin-egnatia-bank-griechisches-drama-nimmt-seinen-lauf/

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/04/dominospiel-im-bankensystem-griechenland-spanien-und-jetzt/

Mit ein paar „Mikrokrediten“, die anhand von schwarzen Schafen, aufgrund derer die weißen kaum mehr zu sehen sind, ins Gerede gekommen sind, wird diese „Staatskrise“ auch in 2011 nicht mehr zu kitten sein:

https://lochmaier.wordpress.com/2010/05/05/mikrofinanzierung-markt-fur-unternehmerische-kleinkredite-boomt/

Advertisements

Written by lochmaier

Dezember 19, 2010 um 8:00 am

Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: