Social Banking 2.0 – Der Kunde übernimmt die Regie

Fidor wächst: Neue Funktionalitäten fürs Durchstarten ins neue Jahr

leave a comment »

Die Fidor Bank AG  hat heute erste Kennzahlen für das abgelaufene Jahr 2009 veröffentlicht. Das Unternehmen konnte 2.668 Kunden gewinnen und weist ein Darlehensvolumen in Höhe von 10,9 Mio Euro sowie einen Einlagenbestand von rund 12,2 Mio Euro aus. Die erste deutsche Vollbank, deren Strategie auf den Kernelementen des „Web 2.0“  basiert, nahm erst im Dezember 2009 den Geschäftsbetrieb auf.

Mehr Infos dazu hier auf Finanznachrichten.de:

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2010-01/15934434-fidor-bank-ag-veroeffentlicht-erstmalig-kunden-kennzahlen-016.htm 

Die Welle scheint langsam an Fahrt zu gewinnen. Mit einer neu gestalteten Homepage geht die Fidor Bank ins neue Jahr. Offenbar hat der konsequente Web 2.0-Ansatz auch einen der führenden IT-Informationsdienste Zdnet beeindruckt:

http://blogs.zdnet.com/Howlett/?p=1488

Über den Start der Microbrokerage-Plattform ibrokr berichtet deutsche startups.de

http://www.deutsche-startups.de/2009/12/03/kurzmitteilungen-codingpeople-ibrokr-linguee-gameforge-mmogame-asgoodas-nu/

Für alle, die sich dafür interessieren – eine erste sehr übersichtliche Analyse über www.ibrokr.com gibt es auf dem direktbank-marketingblog nachzulesen:

http://www.direktbank-marketing.de/blog/best-practice/ibrokr-leicht-und-unkompliziert/ 

Man darf gespannt sein, was das neue Jahr so bringt. Für Fidor müsste es eigentlich der  Durchbruch im „Community Banking“ sein, mit vier- bis fünfstelligen Kundenzahlen und neuen Ideen, wie sich das Web 2.0 und Bankdienstleistungen auf kreative und lohnende Art und Weise verschmelzen lassen, sowohl für die Nutzer als auch den Betreiber.

Advertisements

Written by lochmaier

Januar 20, 2010 um 10:23 am

Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: