Social Banking 2.0 – Der Kunde übernimmt die Regie

Postbank gründet „eBay des Geldes“

leave a comment »

Man darf sicherlich mal vorsichtig die Frage stellen, was da bei rum kommt am Ende für die Powerseller und Powerbuyer bei eBay – Aber diese durchaus auf den zweiten Blick ganz interessante Nachricht flattert gerade herein – unkommentiert als Original-Pressemeldung der Postbank:

Postbank und eBay kooperieren bei Finanzdienstleistungen

Gemeinsame Finanzprodukte exklusiv für eBay-Mitglieder

 Dreilinden/Berlin/Bonn, 12. November 2009 – Der weltweite Online-Marktplatz eBay (www.ebay.de) und die Postbank (www.postbank.de) haben eine exklusive Partnerschaft vereinbart. Die beiden Unternehmen bündeln ab sofort ihre Kräfte, um gemeinsam Finanzprodukte zu entwickeln, die speziell auf die Bedürfnisse der eBay-Gemeinschaft zugeschnitten sind. Den Anfang macht die „eBay SparCard“, die sich vorwiegend an private ebay-Nutzer wendet. Gefolgt vom „eBay Business Girokonto“, das speziell auf die Bedürfnisse von gewerblichen Mitgliedern zugeschnitten ist. Die Angebote finden Interessenten auf dem neu geschaffenen Postbank-Partnerportal.

Finanzprodukte für die eBay-Mitglieder

Die „eBay SparCard“ für den privaten Nutzer bietet neben einer variablen Guthabenverzinsung von derzeit 2,0 Prozent p.a. zusätzlich einen Bonus von 0,5 Prozent auf die Ersteinlage sowie fünf DHL Versandgutscheine im Wert von je 5,90 Euro.

Das „eBay Business Girokonto“ steht Kunden je nach Bedarf in zwei Varianten zur Verfügung. Sie sind speziell auf die Bedürfnisse von kleineren und mittleren gewerblichen Online-Händlern zugeschnitten. Für 29,90 Euro bzw. 49,90 Euro kann der Kunde monatlich bis zu 800 kostenfreie Buchungen tätigen. Durch den kostenfreien Dispositionskredit von bis zu 6.000 Euro erhalten die gewerblichen Verkäufer zudem zusätzliche Flexibilität.

„Als Marktführer im Online-Banking war es uns sehr wichtig, einen Partner mit ausgewiesener Online- und eCommerce-Kompetenz zu wählen“, sagt Michael Heinen, Bereichsleiter Direct Banking der Postbank. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, der Finanzpartner für alle Kunden des eBay-Marktplatzes zu sein. Dabei stehen bedarfsgerechte und übersichtliche Bankprodukte, Kundennähe durch unsere neue Plattform sowie preisgünstige Angebote im Fokus.“

 „Ich freue mich, dass wir mit der Postbank einen starken und kompetenten Partner gefunden haben, um unseren privaten und gewerblichen Mitgliedern speziell auf sie zugeschnittene Finanzprodukte anzubieten. Wir arbeiten kontinuierlich daran, eBay an den Bedürfnissen unserer Kunden auszurichten und ihnen dabei attraktive Zusatzservices zu bieten – diese Strategie setzen wir auch durch die Zusammenarbeit mit der Postbank konsequent fort“, sagt Christian Kunz, Director of International Advertising bei eBay in Europa.

Weitere Informationen: http://partner.ebay.de/postbank

Advertisements

Written by lochmaier

November 12, 2009 um 3:24 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: