Social Banking 2.0 – Der Kunde übernimmt die Regie

Bank 2.0: Der Kunde investiert…

leave a comment »

In der Bank der Zukunft übernimmt der Kunde deutlich stärker die Regie als bislang der Fall. Der Nutzer wird zum Investor, und generiert einen (hoffentlich) gesunden Mix zwischen sozialer und finanzieller Rendite. Wie derartige auf dem intelligenten Anlageverhalten der Financial Communities  fußenden Geschäftsmodelle  konkret funktionieren könnten, siehe dazu meinen Artikel übers Social Banking heute in der Stuttgarter Zeitung:

http://www.stuttgarterzeitung.de/stz/page/2102063_0_9223_-social-banking-der-nutzer-wird-zum-investor.html

Advertisements

Written by lochmaier

Juni 24, 2009 um 8:06 am

Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: